Konferenz der Landesfrauenräte Logo

Online-Konferenz der Landesfrauenräte (KLFR) am 18./19. September 2020

Istanbul-Konvention – Implementierung und Monitoring in Bund, Ländern und Kommunen

Die Konferenz wird online über Cisco Webex durchgeführt. Hier finden Sie eine Anleitung zur Teilnahme.

Seit 1993 engagiert sich der Landesfrauenrat M-V für ein geschlechtergerechtes Mecklenburg-Vorpommern. Wir vertreten Frauen- und Gleichstellungsinteressen in Öffentlichkeit, Wirtschaft und Politik und wirken so darauf hin, dass diese Eingang in politische Entscheidungsprozesse finden. Durch das vielseitige Fachwissen aus unseren Mitgliedsverbänden leisten wir Lobbyarbeit für eine Vielzahl gleichstellungsrelevanter Themen.

Unsere Handlungsfelder auf einen Blick

Handlungsfeld Arbeit / Fotos © Monkey Business / Andrey Bandurenko / Robert Kneschke / von Lieres / gpointstudio / fotolia.com
Gewaltfreiheit © Foto: Georg Scharnweber
Ländliche Räume & Regionalentwicklung
Handlungsfeld Reproduktion Foto: © Bildwerk Rostock

Aktuelle Meldungen

Dokumentation der Online-Konferenz der Landesfrauenräte jetzt abrufbar! 500 317 Landesfrauenrat Mecklenburg-Vorpommern

Dokumentation der Online-Konferenz der Landesfrauenräte jetzt abrufbar!

Der Schutz vor Gewalt an Frauen ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. In einem Fachforum am 18. September 2020
diskutierte die Konferenz der Landesfrauenräte gemeinsam mit Expert*innen, wie die Istanbul Konvention auf allen
politischen Ebenen implementiert, umgesetzt und evaluiert werden sollte.

weiterlesen
879 Lichter – Ein Licht für jede Frau 500 500 Landesfrauenrat Mecklenburg-Vorpommern

879 Lichter – Ein Licht für jede Frau

Ein Licht für jede Frau, die häusliche oder sexualisierte Gewalt erfuhr und das nicht mehr hinnehmen wollte. Eine Aktion als Mutmacherin für jede Frau, die bisher zögerte, diesen längst überfälligen Schritt zu gehen. Ein Plädoyer auch für Zivilcourage. Denn über häusliche Gewalt wird zwar geschwiegen, aber sie ist sichtbar und spürbar für Familie, Nachbar*innen, Freund*innen. Und sie kann gestoppt werden.

Am 25.11. ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen.

weiterlesen
KLFR Geschlechtergerecht aus der Krise
Geschlechtergerecht aus der Krise 600 480 Landesfrauenrat Mecklenburg-Vorpommern

Geschlechtergerecht aus der Krise

„Die Covid-19-Krise hat gezeigt, Frauen stellen mit ihrer zum großen Teil schlechtbezahlten Arbeit in systemrelevanten Berufen und ihrer unbezahlten Care- und Sorgearbeit die Grundversorgung der Gesellschaft sicher und tragen so die Hauptlast in der Krise. Viel zu spät sind jedoch die Auswirkungen dieser Mehrfachbelastung
(Betreuung, mobiles Arbeiten, Homeschooling und Haushalt) von Frauen und Müttern in den Blick von Entscheidungsträger*innen geraten“, heißt es in der KLFR-Resolution „Geschlechtergerecht aus der Krise“.

weiterlesen

Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen von bestimmten Diensten über Ihren Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Es ist erwähnenswert, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.

Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable video embeds.
Unsere Website verwendet nur Cookies zur besseren Anzeige der Inhalte (hauptsächlich von Drittanbietern). Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und/oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.