Istanbul-Konvention

– Implementierung & Monitoring in Bund, Ländern und Kommunen
Online-Konferenz der Landesfrauenräte (KLFR) am 18./19. September 2020

Die jährlich stattfindende KLFR dient dem bundesweiten Austausch und der Vernetzung der Landesfrauenräte aller Bundesländer zu unterschiedlichen Themen. Die KLFR 2019 hatte mehrheitlich dafür votiert, sich 2020 inhaltlich der Istanbul-Konvention zuzuwenden.

In diesem Jahr richtet der Landesfrauenrat Mecklenburg-Vorpommern die Konferenz aus, aufgrund der derzeitigen Situation findet sie ausnahmsweise im virtuellen Raum statt.

Als Landesfrauenräte sehen wir uns in der Verantwortung, den Prozess der Implementierung der Istanbul-Konvention in unseren jeweiligen Bundesländern politisch mit zu befördern. Dafür haben wir aus der Konferenz aktuelles Hintergrundwissen, neue Ideen und Argumente für unsere politische Lobbyarbeit in den Bundesländern und evtl. auch eine gemeinsame Strategie mitgenommen.

Eingeladen sind zwei Expertinnen: Die Geschäftsführerin der Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie Rosa Logar verfügt über langjährige Erfahrungen im Schutz vor häuslicher Gewalt und war als Expertin für Österreich bereits bei den Verhandlungen zur Istanbul-Konvention vertreten. Und die Sozialwissenschaftlerin Petra Kaps aus Berlin hat gerade im Auftrag der Bundesregierung das Modellprojekt „Bedarfsanalyse und -planung zur Weiterentwicklung des Hilfesystems zum Schutz von Frauen vor Gewalt und häuslicher Gewalt“ ausgewertet.

Die diesjährige KLFR wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und von der Leitstelle für Frauen und Gleichstellung des Landes Mecklenburg-Vorpommern.

September 2020

Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen von bestimmten Diensten über Ihren Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Es ist erwähnenswert, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.

Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable video embeds.
Unsere Website verwendet nur Cookies zur besseren Anzeige der Inhalte (hauptsächlich von Drittanbietern). Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und/oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.