Neuer LFR Vorstand gewählt

Neuer LFR Vorstand gewählt 734 421 Landesfrauenrat Mecklenburg-Vorpommern

Nachdem unsere Delegiertenkoferenz im vergangenen Jahr Pandemie-bedingt ausfallen musste, wurde sie heute nachgeholt. 43 Delegierte unserer Mitgliedsverbände wählten in digitaler Abstimmung einen neuen Vorstand.
Ulrike Bartel (Stark Machen e.V.) und Katrin Schmuhl (LAG der kommunalen Gleichstellungbeauftragten M-V) wurden als Vorsitzende und stellvertretende Vorsitzende wiedergewählt.
Auch Flora Mennicken (Frauenwerk der Nordkirche in M-V) und Teresa von Jan (Alternativer Mädchentreff e.V.) sind wieder dabei. Verstärkung erhalten sie durch Annett Gläser (Volkssolidarität Landesverband M-V e.V.), Gundela Knäbe (Frauen Union M-V) und Wenke Brüdgam (LAG FORSCH*DIE LINKE M-V), die neu in den Vorstand gewählt wurden.

Im „Superwahljahr“ werden die fünf Frauen viel Energie in die politische Arbeit des LFR M-V stecken. Weitere Schwerpunktthemen 2021 sind:

  • Corona-Folgen aus Gleichstellungssicht
  • Digitalisierung
  • stärkere Einbindung migrantischer Frauen
  • stärkere Einbindung von Frauen mit Behinderung
  • Sexarbeit

Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen von bestimmten Diensten über Ihren Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Es ist erwähnenswert, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.

Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable video embeds.
Unsere Website verwendet nur Cookies zur besseren Anzeige der Inhalte (hauptsächlich von Drittanbietern). Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und/oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.