Fachforum – Datenschutzbestimmungen

Wenn Sie uns per Kontaktformular Ihre Anmeldung zum Fachforum zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anmeldeformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anmeldung, für den Fall von Anschlussfragen und für Ihre Teilnahme an der Videokonferenz bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der von Ihnen in das Formular eingetragenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) b) und f) DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Der Teilnehmer/die Teilnehmerin erklärt sich damit einverstanden, das sein/ihr Name sowie die Institutionsanschrift (- oder Privatadresse) in einer Teilnahmeliste aufgeführt werden. Privatadressen betreffen Teilnehmer, die sich nicht über eine Institution anmelden.

Die Konferenz wird als Videokonferenz mit dem Tool Cisco Webex durchgeführt (https://www.cisco.com/c/en/us/about/trust-center/gdpr.html). Für Ihre Anmeldung und Teilnahme an der Konferenz werden Ihre Daten verwendet und nach der Konferenz gelöscht.
Unsere allgemeinen Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen von bestimmten Diensten über Ihren Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Es ist erwähnenswert, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.

Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable video embeds.
Unsere Website verwendet nur Cookies zur besseren Anzeige der Inhalte (hauptsächlich von Drittanbietern). Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und/oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.